Kriege

Wie haben die Briten den französischen und den indischen Krieg gewonnen?

Wie haben die Briten den französischen und den indischen Krieg gewonnen?

Der französische und der indische Krieg fanden zwischen 1754 und 1763 statt und werden auch als Siebenjähriger Krieg bezeichnet. Dieser Konflikt war Teil eines größeren Kampfes zwischen Frankreich und Großbritannien um die Ausweitung ihres Reiches. Obwohl Großbritannien diesen Krieg mit massiven Landgewinnen in Nordamerika gewann, kostete es sie auch viel Geld, da es zu weiteren Konflikten führte, die letztendlich zur amerikanischen Revolution führten.

Gründe für den britischen Sieg

  • Führung: Als William Pitt gebeten wurde, die Kriegseinsätze für die Briten zu übernehmen, kam es zu einem Wendepunkt und sie begannen zu gewinnen. Er investierte viel in den Krieg, da er glaubte, dass die Kontrolle Nordamerikas für Großbritannien als Weltmacht wichtig sei. In Frankreich beschäftigte sich Ludwig XV. Mehr mit seinen Geliebten und Hofintrigen, um sich über die Kolonien Gedanken zu machen. Oft ließen die französischen Kolonialisten für sich selbst sorgen.
  • Eine andere globale Strategie. William Pitt steckte Geld und Ressourcen in die Kolonialkonflikte, während sich die Franzosen mehr auf den Krieg gegen Preußen in Europa konzentrierten
  • Zusammenarbeit mit den Kolonialbehörden: Pitt gab den lokalen Behörden die Kontrolle über die Versorgung und Rekrutierung und bezahlte sie für ihre Hilfe, während die Franzosen darum kämpften, Arbeitskräfte und Versorgungsgüter zu beschaffen. Die Franzosen waren jedoch besser in der Rekrutierung der Indianer, um mit ihnen zu kämpfen.
  • Eine bessere Marine. Da die britische Marine die meisten Häfen kontrollierte, konnte Frankreich nicht einfach Verstärkungen oder Vorräte in die Kolonien schicken.
  • Größere Zahlen und bessere Ressourcen. Am Ende kam es darauf an, dass die Briten den Franzosen zahlenmäßig unterlegen waren, und obwohl die Franzosen die Guerilla-Taktiken sehr gut beherrschten, waren es die großen Kämpfe, bei denen französische Soldaten getötet wurden, die nicht leicht zu ersetzen waren.

Dieser Artikel ist Teil unserer größeren Ressource über das koloniale AmerikaKultur, Gesellschaft, Wirtschaft und Kriegsführung. Klicken Sie hier für unseren umfassenden Artikel über Colonial America.